Frühstücksbowls Porridge mit Zimt-Zucker Geschmack und Mirabellen

08/07/2018
Artikel aktualisiert am 27.11.2019

Werbung / Affiliate Links

Zum Thema Frühstücksbowls haben wir bei whatinaloves (letcooktogether) mit unserem Frühstücks Porridge mit Zimt-Zucker Geschmack und Mirabellen mit gemacht. Unser „Grundporridge“ ist eigentlich immer gleich und dann wird es einfach saisonal bzw. kühlschrankbedingt gepimpt.

Frühstücks Porridge mit Zimt-Zucker Geschmack und Mirabellen
Frühstücksbowls zum Frühstück

Frühstücksbowls mit Zimt-Zucker Porridge

In unserer Standardvariante machen wir unser Porridge eigentlich immer mit schlichten Haferflocken (halb fein, halb körnig) und Wasser. Wasser??? Ja, genau Wasser. Da wir Eiweißpulver dazu geben, schmeckt es nämlich auch mit Wasser richtig gut und cremig.

Bei den Eiweißpulvern benutzen wir aktuell am meisten die von ESN und von MyProtein. Die Auswahl bei den Geschmäckern ist ja wirklich unendlich … Caramell-Candy, Banane, Double Choco Brownie… um nur mal ein paar Lieblinge zu nennen! Für das Porridge haben wir Cinnamon Roll  von ESN benutzt, auch sehr sehr cool!

Als Topping gab es Mirabellen und ein paar Beerchen. Die Mirabellen hatten wir neulich in Hülle und Fülle, da wurde Kuchen gebacken und ständig süße Mirabellen genascht.

Schaut auf jeden Fall mal bei whatinaloves vorbei. Ann-Kathrin verfolgt den Blog schon seit Ewigkeiten und ist ein riesiger Fan! Ihr findet dort tolle Rezepte, aber auch coole DIYs und das immer mit mega Bildern und natürlich weitere Frühstücksbowls.

Frühstücks Porridge mit Zimt-Zucker Geschmack und Mirabellen
Frühstücks Porridge mit Zimt-Zucker Geschmack und Mirabellen

Frühstücks Porridge mit Zimt-Zucker Geschmack und Mirabellen

Unser Grundrezept für Porridge mit Wasser und Eiweißpulver. Toppings dürfen wild gewählt werden 🙂
Vorbereitungszeit: 2 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 7 Minuten
Gericht: Frühstück
Stil: Klassisch
Portionen: 1 Portion

Zutaten

  • 35 g kernige Haferflocken
  • 35 g feine Haferflocken
  • 200 ml Wasser
  • 30 g Eiweißpulver ESN Cinnamon Roll
  • Topping nach Wahl

So funktioniert´s

  • Gebt euer Wasser in einen kleinen Topf und verrührt eure Haferflocken sowie Whey darin.
  • Nun lasst ihr es ca. 5 Minuten langsam auf dem Herd vor sich hin köcheln, bis es schön „schlonzig“ also so matschig-breiig ist.
  • Ab damit in eure Frühstücksschale und das große Garnieren startet. Eurer Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.. schaut einfach was der Kühlschrank hergibt!
Habt ihr unser Rezept probiert?Dann markiert uns doch auf Instagram mit @diekuechebrennt und #diekuechebrennt! Wir freuen uns auf eure Ergebnisse!
Sale
ESN Designer Whey Protein, Cinnamon Roll, 1 kg
  • Das ESN Designer Whey Protein hat einen hohen Anteil an BCAA (23%) und weiteren essentiellen Aminosäuren (48%)
  • Viele leckere Geschmacksrichtungen
  • Bis zu 82 g Protein pro 100 g ESN Designer Whey Protein
  • Sehr gute Löslichkeit; Made in Germany
ESN Designer Whey Protein, Coffee Caramel, 1 kg
  • Das ESN Designer Whey Protein hat einen hohen Anteil an BCAA (23%) und weiteren essentiellen Aminosäuren (48%)
  • Viele leckere Geschmacksrichtungen
  • Bis zu 82 g Protein pro 100 g ESN Designer Whey Protein
  • Sehr gute Löslichkeit; Made in Germany
Myprotein Impact Whey Protein Chocolate Brownie, 1er Pack (1 x 1000 g)
  • 21g Eiweiß pro Portion*
  • Nur 1,9g Fett pro Portion
  • Mit BCAAs und Glutamin
  • Hergestellt aus Milch von Weidekühen
  • Kann je Geschmacksrichtung abweichen
Myprotein Impact Whey Protein Straciatella, 1er Pack (1 x 1000 g)
  • 21g Eiweiß pro Portion*
  • Nur 1,9g Fett pro Portion
  • Mit BCAAs und Glutamin
  • Hergestellt aus Milch von Weidekühen
  • Kann je Geschmacksrichtung abweichen

Lust aufs Nachmachen?
Dann pinnt unser Rezept doch bei Pinterest für später!

Frühstücks Porridge mit Zimt-Zucker Geschmack und Mirabellen
Frühstücks Porridge mit Zimt-Zucker Geschmack und Mirabellen

Transparenz / Dieser Beitrag wurde als Werbung gekennzeichnet, da wir auf andere Rezepte bzw. Blogs aus diesem Beitrag verlinken. Außerdem enthält dieser Post Affiliate Links.

Hat dir unser Beitrag gefallen?

Dann schreib uns doch gerne einen Kommentar, eine E-Mail oder auf Instagram / Facebook. Wir freuen uns sehr über Feedback! Um keine Rezepte oder andere Beiträge zu verpassen, folge uns doch auf Facebook, Pinterest und Instagram.
Oder abonniere uns via Bloglovin oder RSS Feed!

Du möchtest die Rezepte & Beiträge lieber bequem in deine Mailbox erhalten?

Kein Problem! Melde dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an. Wir schicken dir regelmäßig unsere aktuellen Rezepte, Netzfundstücke und die ein oder andere Überraschung zu. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

1 comment

Noch mehr Rezepte

1 comment

Kerstin 19/12/2018 - 19:24

5 stars
Ich esse Porridge fast jeden Tag zum Frühstück! Für mich ist das der beste Start in den Tag. Ich verwende auch meistens Proteinpulver um den Geschmack ein wenig aufzupeppen. Am häufigsten kommt bei mir dieses Pulver mit Vanillegeschmack zum Einsatz.
Alles Liebe,
Kerstin

Reply

Kommentar abschicken