Kräuterbutter mit Knoblauch Rezept

27/06/2017
Artikel aktualisiert am 26.05.2020

Knoblauch Kräuterbutter – Ein richtig schönes Grillerlebnis schreit ganz klar nach Soßen, Dips & verschiedenen Buttersorten. Deshalb zeige ich euch heute einen Klassiker, den wir gern mal machen und auch häufiger auf Burgern oder Sandwichs nutzen: Die Knoblauch Kräuterbutter.

Leckere Butter fürs Grillen

Leckere Butter fürs Grillen

Selbstgemachte Kräuterbutter mit frischen Gartenkräutern

Wir sind stolze Besitzer einer „Kräuterschnecke“ im Garten und seitdem wir sie mit einer automatischen Bewässerung versehen haben, wächst – nein! wuchert – es dort auch wie blöde. Super Sache so eine Kräuterschnecke, nur meist vergesse ich es vorher Kräuter zu holen und bin dann mitten im Kochen.

Aber bei dieser Butter kann mir das nicht passieren… sie sind fester Bestandteil und somit kaum zu vergessen 🙂 Für die Knoblauch Kräuterbutter braucht ihr neben Knoblauch (natürlich..) ungefähr 100g frische Kräuter auf 250g Butter. Da könnt ihr jetzt nehmen was ihr gerne mögt von Minze, Petersilie, Schnittlauch, Basilikum, Thymian über Koriander bis zu Rosmarin.

Wer keinen Garten hat kann sich in der Küche natürlich auch eine kleine Kräuterecke einrichten. Bei uns stehen in der Küche normalerweise immer Petersilie, Basilikum und Minze (großer Verbrauch … Cocktails und so!).

 

Leckere Butter zum Grillen

Knoblauch Kräuterbutter

Ob auf frisches Brot oder zum Steak - eine gute Knoblauch Kräuterbutter geht immer.
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 5 Minuten
Gericht: Grillsaison
Stil: Klassisch
Portionen: 250 g

Zutaten

  • 250 g weiche Butter
  • 3-4 Knoblauchzehen (je nach Geschmack)
  • 100 g Gartenkräuter (z.B. Minze (Petersilie, Schnittlauch,Thymian, Koriander, Rosmarin))
  • 1 TL Salz

So funktioniert´s

  • Die gewaschenen Kräuter, sowie die Knoblauchzehen mit einem Mixer kurz zerkleinern.
  • Danach gebt ihr den Kräuterknoblauchmix, die Butter und euer Salz in eine Schüssel und knetet es entweder mit einem Knethaken durch oder ihr vermengt es alles mit einer Gabel.
  • Bis zur Benutzung kühl stellen.

Tipps & Tricks

Die Butter schmeckt am besten, wenn sie eine Weile durchgezogen ist (z.B. über Nacht).
Habt ihr unser Rezept probiert?Dann markiert uns doch auf Instagram mit @diekuechebrennt und #diekuechebrennt! Wir freuen uns auf eure Ergebnisse!
Frische Kräuter und Knoblauch

Frische Kräuter und Knoblauch

Weitere Buttervarianten

Auch lecker sind übrigens unsere Maple Bacon Butter, die mediterrane Tomatenbutter und die Senf-Kräuterbutter. Praktischerweise kann man die Buttersorten auch gut einfrieren bzw. sie halten sich auch etwas im Kühlschrank. Somit könnt ihr z.B. drei verschiedene Sorten machen und friert den Rest dann einfach ein. Oder ihr drittelt die Mengen und macht aus einer Butter einfach drei kleine Buttermengen.

Lust aufs Nachmachen?
Dann pinnt unser Rezept doch bei Pinterest für später!

Knoblauch Butterzum Grillen

Leckerer Aufstrich zum Grillen

Brotideen zum Grillen

Brot backen mit Hafermehl – Knuspriges Kastenbrot
Brot backen mit Hafermehl – Knuspriges Kastenbrot

Bei uns wird oft und gerne Brot selber gebacken. Eine unsere letzten Aktionen war Brot backen mit Hafermehl – ein sonst eher weniger häufig von uns genutztes Mehl. Nach einigen Versuchen haben wir eine tolle Kombination gefunden, die ein knuspriges Kastenbrot zaubert.

Brötchensonne Rezept – Mini Partybrötchen selber machen
Brötchensonne Rezept – Mini Partybrötchen selber machen

Wenn wir Besuch zum Essen da haben oder z.B. Grillen gibt es bei uns eigentlich immer irgendetwas Selbstgebackenes. Ein cooler Klassiker ist hier die Brötchensonne oder auch Mini Partybrötchen genannt. Die schaut einfach immer klasse aus und es ist jedes mal ein großes Hallo, wenn es an die Auswahl und Verteilung der Brötchen geht.

Dinkel Walnuss Baguette Rezept – unser Baguette Liebling
Dinkel Walnuss Baguette Rezept – unser Baguette Liebling

Bald geht die „offizielle“ Grillsaison wieder los und dafür probieren wir schon an diversen Baguette Rezepten rum.  Das Dinkel Walnuss Baguette war schon mal extrem lecker und wir haben großzügig Walnüsse dazu gegeben – ein Nussbrot braucht VIELE, VIELE Nüsse! 🙂 Es gibt nämlich wenig Besseres als frisches, selbstgemachtes Baguette!

Hat dir unser Beitrag gefallen?

Dann schreib uns doch gerne einen Kommentar, eine E-Mail oder auf Instagram / Facebook. Wir freuen uns sehr über Feedback! Um keine Rezepte oder andere Beiträge zu verpassen, folge uns doch auf Facebook, Pinterest und Instagram.
Oder abonniere uns via Bloglovin oder RSS Feed!

Du möchtest die Rezepte & Beiträge lieber bequem in deine Mailbox erhalten?

Kein Problem! Melde dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an. Wir schicken dir regelmäßig unsere aktuellen Rezepte, Netzfundstücke und die ein oder andere Überraschung zu. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

5 comments

Noch mehr Rezepte

5 comments

Gemüse Spieße Grillen - Zucchini Feta Tomaten 26/07/2017 - 8:31

[…] Bärlauchpesto Marinade ist übrigens absolut austauschbar. Ihr könnt auch Knoblauchbutter, ein anderes Pesto oder einfach Öl mit Kräutern eurer Wahl nehmen. Auch eine Variante mit etwas […]

Reply
Italienische Pasta mit Tomaten, Knoblauchkräuterbutter & Feta 21/08/2017 - 8:15

[…] 1½ EL Knoblauchkräuterbutter […]

Reply
Zwiebel Speck Grillbutter Rezept 19/01/2019 - 22:45

[…] noch eine ganze Reihe anderer Varianten an Grillbutter für euch auf dem Blog mittlerweile. Von Knoblauch Kräuter Butter, über mediterrane Tomaten und Kräuterbutter bis zu einer Maple Bacon Butter. Da sollte doch für […]

Reply
Fächerkartoffeln aus dem Backofen / Hasselback Potatoes 07/01/2020 - 22:15

[…] Grillbuttern an der Stelle rum probieren. Wie unsere Bacon Maple Butter zum Beispiel oder eine Kräuterbutter. Auch geräucherte Paprika als Gewürz könnte hier ganz wunderbar dazu passen. Schaut doch einfach […]

Reply
T-Bone Steak grillen - Temperatur / Würzen / Beilagen 30/04/2020 - 9:04

[…] Zum Rezept […]

Reply

Kommentar abschicken