Süffiger Limoncello Spritz mit Prosecco

Limoncello Spritz: Wir haben mal wieder einen super Drink für euch am Start. Das Sommergetränk 2019 in unseren Augen! Ein super süffiger, erfrischender Drink und geschmacklich wirklich für viele was.

Sommergetränk 2019 Limoncello Spritz Rezept
Sommergetränk 2019 Limoncello Spritz Rezept

Sommergetränk 2019 Limoncello Spritz Rezept

Im Sommer braucht man süffige Drinks, die nicht zu schwer sind und sich gut trinken lassen. Wir probieren hier wirklich oft und gerne Sachen aus und sind so über diesen Limoncello Spritz gestolpert. Ein wirklich leckerer Drink, der durch die Minze eine herrliche extra Frische bekommt.

Ihr könnt hier gerne auch etwas experimentieren, welche Zusammenstellung euch besser schmeckt. Denn manche mögen es lieber minziger, andere wollen nicht so viel Zitrone. Probiert hier einfach aus! Auch mit dem Prosecco und dem Tonic Water lässt sich der Geschmack noch stark beeinflussen.

Und wer es gern besonders „soft“ mag, der kann auch einfach etwas Mineralwasser dazu geben. Bei Cocktails geht es ja nicht immer um das genaue 1zu1 Rezept. Sondern häufig um eine Idee bzw. Komponenten, die gut zusammen passen.

Die genauen Mengen sind dann wiederum doch vom jeweiligen Geschmack abhängig. Und genau das ist das schöne beim Drinks mischen. Jeder kann sich sein Getränk so anpassen, wie er es gerne mag.

Sommergetränk 2019 Limoncello Spritz Rezept

Sommergetränk 2019 Limoncello Spritz Rezept

Ein herrlich erfrischender Drink
3.47 von 13 Bewertungen
Vorbereitungszeit: 2 Minuten
Zubereitungszeit: 1 minute
Gericht: Cocktail, Drink
Stil: Mediterran, Mediterranean
Tags: Cocktail, Drink, Limoncello, Prosecco, Sommergetränk, Spritz, Zitrone
Portionen: 4 Drinks

Zutaten

  • 12 cl Limoncello
  • 600 ml Prosecco
  • 200 ml Tonic Water
  • 1 Zitrone (Bio)
  • 2 Zweige Minze
  • Eiswürfel

So funktioniert´s

  • Zuerst wascht ihr eure Zitrone und schneidet sie in dünne Scheiben, die gut in einer Glas passen (unsere sind nochmal halbiert). Auch die Minze waschen und beiseite legen.
  • Gebt nun 3 Eiswürfel, 2-3 Zitronenstücke und einen kleinen Minzzweig in euer Glas.
  • Das füllt ihr dann mit 3 cl Limoncello, 150 ml Prosecco und 50 ml Tonic Water auf.

Tipps & Tricks

Das Rezept ergibt 4 Drinks mit je etwas mehr als 200 ml.
Habt ihr unser Rezept probiert?Dann markiert uns doch auf Instagram mit @diekuechebrennt und #diekuechebrennt! Wir freuen uns auf eure Ergebnisse!
 

Strohhalme aus Glas

Wir benutzen schon seit einer Weile hauptsächlich Strohhalme aus Glas und finden die generelle Entwicklung bei dem Thema auch wirklich gut. Natürlich haben wir auch noch „normale“ Strohhalme daheim und brauchen diese auch noch auf. Sie wegzuwerfen wäre in unseren Augen totaler Quatsch, Aufbrauchen und nicht nachkaufen. Gut ist!

Aber zurück zum Glas bzw. Metall, denn wir probieren uns hier noch ein bisschen durch. Metall kam bei uns nicht so an, weil man irgendwie ein etwas komisches Trinkgefühl hat. Bei Glas ist das aber gar nicht der Fall und das „Klirren“ ist auch sehr schön. Wie gesagt wir probieren da gerade ein paar aus und werden euch da auch in nächster Zeit mal ein paar zeigen.

Weitere Sommerdrinks

Maracuja Gin Fizz Rezept

Tequila Cocktails – Süßlich-fruchtiger Mai Tai Margarita Cocktail Rezept

Batida de Coco Maracuja Rezept – fruchtiger Sommercocktail

Gin Basil Smash Rezept – Erfrischender Drink mit Basilikum

Süffiger Cocktail
Süffiger Cocktail

Lust aufs Nachmachen?
Dann pinnt unser Rezept doch bei Pinterest für später!

Sommerdrink Rezept
Sommerdrink Rezept

Lass dich von meinen Rezeptvideos inspirieren

3 Comments

  1. Sociallife Nicol90

    5 Sterne
    Ich finde das, diese Spritz ist sehr trinkbar. Es ist nicht bitter und auch nicht süß, ist die perfekten Getränke, für eine Nacht in der Stadt, mit freunde oder zu Hause mit Familie. Danke für die Tipps und macht weiter so. MfG Nicol

  2. Udowendt

    5 Sterne
    Hatten Reste und es nur deswegen probiert. Jetzt haben wir einen neuen Favoriten.

3.47 from 13 votes (13 ratings without comment)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Du möchtest die Rezepte lieber bequem per E-Mail erhalten?

Dann melde dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an. Wir schicken dir regelmäßig unsere aktuellen Rezepte, Netzfundstücke und die ein oder andere Überraschung zu. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.