Pak Choi Rezept - Healthy Food

13/11/2016
Artikel aktualisiert am 04.11.2019

Meine Begeisterung für dieses Gericht mit Pak Choi hielt sich erstmal in Grenzen, als Christian das Rezept angebracht hat. Ein großer Freund von Kohl bin ich nämlich nicht, aber man muss auch mal was probieren, also habe ich tapfer gesagt, dass ich mit esse. Das Ergebnis war dann aber wirklich gut und es lässt sich auch noch ein klasse Essen aus den Resten am nächsten Tag zaubern.

Rezept mit Pak Choi, Shiitake Pilzen und Paprika

Rezept mit Pak Choi, Shiitake Pilzen und Paprika

Rezept mit Pak Choi, Shiitake Pilzen und Paprika

Pak Choi Rezept mit Shiitake Pilzen

Ein einfaches Pfannengericht mit asiatischem Touch.
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Gericht: Hauptgericht
Stil: Asiatisch
Tags: Asiatisch, Pakchoi, Pfannengericht, Pilze, Shiitake
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 700 g Pakchoi
  • 200 g Shiitake Pilze
  • 1 Paprika (rot)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer (ca. 1,5 cm)
  • 2 TL Sesamkörner
  • 1 EL Erdnussöl
  • 5 TL Sojasauce
  • 1 TL Sesamöl
  • 1 Prise Zucker

So funktioniert´s

  • Zuerst röstet ihr kurz die Sesamkörner in einer beschichteten Pfanne etwas an. Sie sollen leicht goldbraun werden, aber vorsichtig, dass nichts anbrennt.
  • Nun schält und hackt ihr den Knoblauch und den Ingwer in feine Stifte. Schneidet auch eure Pilze und den Paprika sowie den Pakchoi in mundgerechte Stücke. Den Pakchoi haben wir in längliche Streifen geschnitten.
  • Gebt dann euer Erdnussöl in eine große Pfanne / Wok und erhitzt es leicht. Da bratet ihr dann euren Knoblauch sowie Ingwer kurz drin an.
  • Danach kommen Paprika, Pilze und Pak Choi dazu und ihr lasst das ganze ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze kurz anköcheln.
  • Verrührt in der Zeit die Sojasauce, das Sesamöl und den Zucker miteinander in einem Glas.
  • Diese "Soße" kippt ihr dann über euer Pfannengericht und lasst alles nach kurzem Mischen nochmal ca. 2-3 Minuten bei leichter Hitze auf dem Herd.
  • Bestreut alles mit euren Sesamkörnern. Lecker dazu ist Reis.
Habt ihr unser Rezept probiert?Dann markiert uns doch auf Instagram mit @diekuechebrennt und #diekuechebrennt! Wir freuen uns auf eure Ergebnisse!
Rezept mit Pak Choi, Shiitake Pilzen und Paprika

Rezept mit Pak Choi, Shiitake Pilzen und Paprika

Rezeptidee für Reste

Ehrlich gesagt esse ich ungern das gleich Gericht mehrmals hintereinander. Deshalb mag ich Sachen, die man ohne großen Aufwand einfach etwas umpumpen kann. Das geht auch bei diesem Essen richtig gut! Solltet ihr noch etwas von der Pak Choi Pfanne übrig haben, könnt ihr sie am nächsten Tag einfach etwas pumpen. Ich habe Reis gekocht, abtropfen lassen und dann mit Pinienkernen zusammen kurz in einer Pfanne angebraten. Dazu die Reste der Pfanne und 3 Eier gegeben und alles schön durchgaren lassen – super lecker und ein ganz anderes Gericht!

Rezept mit Pak Choi, Shiitake Pilzen und Paprika

Pak Choi oder auch Senfkohl / Blätterkohl

Der Pak Choi stammt vom Chinakohl ab und ist ein schöner Ersatz für Spinat oder Mangold. Man kann sowohl die Blätter wie auch die Stiele essen. Er schmeckt nur leicht nach Kohl und leicht herb-bitter. Pak Choi enthält viel Kalium, Carotin, Calcium, Vitamin C und B-Vitamine.

Habt ihr schon mal mit Pak Choi gekocht? Wie schmeckt er euch und was habt ihr gekocht?

MerkenMerkenMerkenMerken

Hat dir unser Beitrag gefallen?

Dann schreib uns doch gerne einen Kommentar, eine E-Mail oder auf Instagram / Facebook. Wir freuen uns sehr über Feedback! Um keine Rezepte oder andere Beiträge zu verpassen, folge uns doch auf Facebook, Pinterest und Instagram.
Oder abonniere uns via Bloglovin oder RSS Feed!

Du möchtest die Rezepte & Beiträge lieber bequem in deine Mailbox erhalten?

Kein Problem! Melde dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an. Wir schicken dir regelmäßig unsere aktuellen Rezepte, Netzfundstücke und die ein oder andere Überraschung zu. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

2 comments

Noch mehr Rezepte

2 comments

Geiberuam 16/05/2019 - 12:45

5 stars
wo ist denn das Rezept?????
Geiberuam

Reply
Die Küche brennt 21/05/2019 - 7:58

5 stars
Hallo Geiberuam, wir haben es wieder aktiviert. Da war wohl was verrutscht! Danke dir!

Reply

Kommentar abschicken