Überbackene Ofen Tomaten mit Parmesan Rezept

18/04/2017
Artikel aktualisiert am 02.07.2019

Ein einfaches, schnelles und trotzdem sehr leckeres Rezept sind gebackene Tomaten aus dem Ofen. Ein Hauch von Käse drauf und die Begeisterung wird groß sein. Am besten schmecken diese Ofentomaten natürlich im Sommer, wenn man so richtig gute, saftig-frische Tomaten hat. Geht natürlich auch auf dem Grill.

Ofen Tomaten mit Käse überbacken

Wir hatten die Tomaten beim #DKBE Tapas Edition, aber auch so kommt bei uns Gemüse häufig aus dem Backofen. Mal mit, mal ohne Käse – da sind wir flexibel. Wobei Käse schon alles irgendwie ein bisschen besser macht. Wenn ihr aber so richtig tolle Sommertomaten habt, braucht es hier auch keinen Käse. Das ist wie so oft einfach Geschmacksache.

Am besten sind natürlich noch Tomaten aus dem eigenen Garten, aber weiter als zu einem kleinen Tomatenstrauch ist es bei uns noch nicht gekommen. Und selbst den haben wir nach einer Weile zu Christians Mutter „ausquartiert“ und uns nur noch an der Ernte (oder am Essen *g*) beteiligt.

Gebackene Tomaten mit Parmesan

Gebackene Tomaten mit Parmesan

Gebackene Tomaten mit Parmesan

Eine leckere Beilage zum Grillen, ideal zum Tapas Buffet oder auch als Gemüsebeilage sehr lecker.
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Arbeitszeit: 55 Minuten
Gericht: Beilagen
Stil: Mediterran
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 500 g große reife Tomaten
  • 3 EL geriebener Parmesan
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL Meersalz
  • 1 TL italienische Kräuter

So funktioniert´s

  • Den Ofen auf 180 °C Ober/Unterhitze vorheizen.
  • Die Tomaten waschen und halbieren. Dann mit der aufgeschnittenen Seite nach oben in eine ofenfeste Form geben.
  • Die Knoblauchzehen schälen und zusammen mit dem Olivenöl kurz durch den Mixer jagen. Dazu dann Salz und italienische Kräuter geben. Ggf. noch Pfeffer oder andere Gewürze.
  • Diesen Brei dann über den Tomaten verteilen und anschließend den Parmesan darüber streuen.
  • Alles zusammen für ca. 45 Minuten im Ofen überbacken.

Tipps & Tricks

Die Menge ist als Beilage für ca. 4 Personen gedacht.
Habt ihr unser Rezept probiert?Dann markiert uns doch auf Instagram mit @diekuechebrennt und #diekuechebrennt! Wir freuen uns auf eure Ergebnisse!

Lust aufs Nachmachen?
Dann pinnt unser Rezept doch bei Pinterest für später!

Gebackene Tomaten mit Parmesan

Gebackene Tomaten mit Parmesan

Hat dir unser Beitrag gefallen?

Dann schreib uns doch gerne einen Kommentar, eine E-Mail oder auf Instagram / Facebook. Wir freuen uns sehr über Feedback! Um keine Rezepte oder andere Beiträge zu verpassen, folge uns doch auf Facebook, Pinterest und Instagram.
Oder abonniere uns via Bloglovin oder RSS Feed!

Du möchtest die Rezepte & Beiträge lieber bequem in deine Mailbox erhalten?

Kein Problem! Melde dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an. Wir schicken dir regelmäßig unsere aktuellen Rezepte, Netzfundstücke und die ein oder andere Überraschung zu. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

2 comments

Noch mehr Rezepte

2 comments

Die Jungs 24/04/2017 - 22:49

Da müssen wir ja sagen, sind wir 2 absolut zweigeteilt ..! Ich (Torsten) liebe diese heißen gebackenen Tomaten und kann einfach nicht genug davon bekommen. Daher darf ich auch immer gerne die von Sascha mit auf futtern. Also bei uns seid ihr auf jeden Fall mit diesem Rezept ganz weit vorne ;-).

Reply
Die Küche brennt 25/04/2017 - 8:25

Hihi, lustig bei uns war am Anfang auch nur Christian ein Tomatenfan. Aber mit der Zeit hat es mich voll erwischt und gerade die gebackenen aus dem Ofen <3

Reply

Kommentar abschicken