Werbung / Kooperation Dieser Beitrag enthält Affiliate Links (A).

Bei unserem Broil King Grill war ein Drehspieß bereits in der Grundausstattung dabei und natürlich wurde er mit einem Grillhähnchen eingeweiht. Überraschend einfach und äußerst lecker war unsere einstimmiges Ergebnis!

Grillhähnchen am Spieß selber machen

Bei vielen größeren Grills kann man einen Drehspieß nachrüsten oder er ist wie bei unserem Grill bereits dabei. Damit kann man natürlich einiges anstellen: vom Grillhähnchen am Spieß, über selbstgemachte Döner, bis hin zu Baumkuchen gibt es da viele, viele Möglichkeiten. Wir haben erstmal mit dem Klassiker – dem Hähnchen vom Grill – angefangen und waren begeistert.

Wer keinen Drehspieß hat kann sich mal die Rezepte mit dem Hähnchen auf der Bierdose anschauen (z.B. bei Maltes kitchen), das muss auch sehr lecker sein. Werden wir sicher auch nochmal testen – allein weil´s irgendwie lustig ist 🙂

Grill Hähnchen am Spieß Rezept vom Gasgrill

Grill Hähnchen am Spieß Rezept vom Gasgrill

 

Hähnchen am Spieß vom Gasgrill
 
Zubereitungszeit
Koch- / Backzeit
Gesamtzeit
 
Ein Hähnchen vom Grill - das muss man mal probiert haben.
Autor:
Rezept Typ: Grillsaison
Küche: Klassisch
Portionen: 2 Portionen
Zutaten
So funktioniert´s
  1. Hähnchen gründlich von innen und außen waschen und trockentupfen.
  2. Von innen mit Feuerstreuer (weniger scharf) würzen und zwei Apfelschnitze reinstopfen und von außen salzen und pfeffern.
  3. Das Hähnchen auf dem Drehspieß festbinden bzw. stecken.
  4. Den Grill auf 200 Grad indirekte Hitze vorheizen.
  5. Das Hähnchen auf den Grill packen und eine Wasserschale darunter stellen.
  6. Nach ca. 1 Stunde sollte euer Hähnchen bei einer Kerntemperatur in der Hähnchenbrust von ca. 72-75 Grad haben.
  7. Nun pinselt ihr es von allen Seiten mit eurem Rub ein, den ihr mit Öl vermischt.
  8. Im Stop and Go Modus von jeder Seite 2 Minuten mit Vollgas vom Backburner (Drehspießbrenner) befeuern. Dadurch tropft das Fett aus der Haut und das Hähnchen wird schön knusprig.

 

Eine Antwort

  1. Chrissie

    Solche Posts zur Mittagszeit sind wirklich tödlich 😀 😀 Ich liebe Grillhähnchen – einen Drehspieß für unseren E_girll gibt es aber leider nicht… Schnief!!

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

    Antworten

Kommentar verfassen

13 Shares
Pin9
Share4
+1
Tweet
Flip

Abonniere unseren Newsletter

Wir schicken dir regelmässig unsere aktuellsten Rezepte, Netzfundstücke zum Thema Food und die ein oder andere zusätzliche Überraschung zu.

Kein Spam. Abmeldung jederzeit möglich.

%d Bloggern gefällt das:

Diese Webseite benutzt Cookies um Informationen zu speichern! Klicke auf "Ist okay" oder Scrolle einfach die Seite nach unten, um dein Einverständnis zu geben. Danke :-) Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.
Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen