Artikel aktualisiert am 07.12.2017

Einfach mal ein Wochenende raus, Kopf frei machen und entspannen. Wir haben im Spätsommer einen tollen Trip in den Westerwald gemacht und von diesem möchten wir euch heute berichten. Gleichzeitig ist das ein toller Geschenke Tipp, falls ihr einen Kurz Trip plant!

Lindner Hotel Wiesensee Westerwald Kurztrip

Den Westerwald kulinarisch genießen

Kurz Trip ins Lindner Hotel Wiesensee

Während unseres 4-tägigen Besuchs im Lindner Hotel Wiesensee (W) haben wir es und richtig gut gehen lassen. Im Westerwald erwarteten uns neben einer tollen Wandergegend, gigantisches Essen, Geschichtliches & Kultur sowie ein Besuch in der Birkenhof Brennerei.

Eingeladen wurden wir vom Lindner Hotel Wiesensee, das – wie der Name schon vermuten lässt – direkt am See liegt. Unser Zimmer war wunderbar hell und mit großen Fenster zum See hin gelegen. Aufwachen mit Seeblick, Frühstücken mit Seeblick, … das hört sich schon sehr nach Urlaub an oder? Von unserer tollen Zeit im Westerwald und unseren Eindrücken aus dem Lindner Hotel möchten wir euch natürlich berichten.

Wanderziele & Sport rund ums Hotel

Wir haben am ersten Tag eine kleine geführte Wanderung gemacht. Es ging vorbei an Kuhwiesen, durch die Holzbachschlucht und mitten rein in den Wald. An der Stelle wo eigentlich das „Hexenhäuschen“ in Hensel & Gretel stehen würde, trafen wir dann auf das Hofgut Dapprich (W). Es gibt dort Ferienwohnungen und ein herrliches Blockhaus Café in dem wir leckeren Kuchen gegessen haben. Rund ums Hotel gibt es zahlreiche Wanderwege wie z.B. den bekannten Westerwaldsteig (Übersicht zu Wanderwegen).

Außerdem lässt es sich sehr schön um den See joggen, der Rundweg lädt gerade zu zum Joggen oder Spazieren ein. Und den Golf Spielern unter euch sollte das Lindner Hotel eh ein Begriff sein. Es ist bekannt für seine schönen Gofplätze und äußerst beliebt bei Golfern.

So schauen wir übrigens aus, wenn wir früh um den See joggen:

Entspannung & Wellness im Hotel

Das Wiesensee Hotel liegt absolut idyllisch am See, umrahmt von alten Bäumen, ein imposantes Gebäude. Unser Zimmer war schön hell und luftig eingerichtet, da fühlt man sich direkt wohl. Der Wellness Bereich wurde komplett neu gestaltet und ist wirklich beeindruckend. Wunderschön umgesetzt, aber es wirkt trotzdem alles sehr gemütlich. Auf der Homepage (W) findet ihr tolle Bilder dazu. Wir hatten beide eine Anwendung (Massage & Kosmetik) und waren sehr angetan.

 

Essen & Trinken

Kulinarisch waren wir im Lindner Hotel top versorgt. Es gab eine große Auswahl beim Frühstück und wir konnten auf der Terrasse mit Blick auf den See frühstücken. Bei unserem Besuch im Stöffelpark bekamen wir ein sagenhaftes „Picknick“, wobei das Wort Picknick völlig untertrieben ist. Christian war der größte Fan der Wurstauswahl.

Unser großes Highlight war der Besuch im „mooq Steakrestaurant“, welches auch komplett neu gestaltet wurde. Ein sehr stylisches Restaurant ist es geworden (natürlich mit Seeblick), in dem man sehr gut essen gehen kann. Wir haben euch hier schon ausführlich darüber berichtet.

Aber auch der Grillabend in der Kota (direkt am See) war ein Erlebnis. Eine Kota ist ein kleines Häuschen in dessen Mitte ein Grill ist (Abzug geht nach oben raus) und man sitzt außenrum auf einer Bank und grillt vor sich hin. Total urig!

Ein tolles Tasting haben wir am Birkenhof (W) erlebt. Schaut dort unbedingt vorbei, wenn ihr in der Gegend seid. Eine toll gestaltete Brauerei mit eigenem Verkostungsraum. Der angrenzende Shop wurde direkt von uns gestürmt. Für alle Liebhaber von guten Getränken: Der Birkenhof hat auch einen Online-Shop (W) – wir empfehlen den Gentle Gin (haben wir hier vermixt).

Kultur & Geschichte

Nicht weit entfernt vom Hotel liegt der Stöffelpark (W) mit kleinem Museum und Führungen. Man kann sich das Gelände anschauen und einiges über den Westerwald und seine Geschichte in Verbindung mit dem Abbau von Basalt. Es hat etwas von einer Geisterstadt dort.

Sehr hübsch wurden dort aber auch ein riesiger Kräutergarten und viele Kunstwerke aus Basalt angelegt. Der Stöffelpark ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Wer einen kulinarischen Kurztrip mit einem guten Schuss Wellness verschenken möchte, der sollte sich mal die aktuellen Angebot zu Weihnachten anschauen. Da gibt es bereits zusammengestellte Pauschalen (W) für verschiedenste Anlässe. Und denkt daran: Unbedingt ins Steakhaus und zum Birkenhof gehen!

 

 

Wir mögen Transparenz:  Dieser Beitrag enthält unsere eigene, unkäufliche Meinung zu von uns gekauften Produkten und kann Werbelinks (W), uns kostenlos zur Verfügung gestellte Produkte (+) & Affiliate Links (A) enthalten. Wir wurden vom Lindner Hotel in den Westerwald eingeladen. Vielen Dank nochmal für das tolle Wochenende!

 

 

Hat dir unser Beitrag gefallen?

Dann würden wir uns sehr über deine Meinung oder Feedback in Form eines kleinen Kommentares freuen 🙂

Um keine Rezepte oder andere Beiträge zu verpassen, folge uns doch auf Facebook, Pinterest und Instagram.
Oder abonniere uns via Bloglovin oder RSS Feed!

Du möchtest die Rezepte & Beiträge lieber bequem in deine Mailbox erhalten?

Kein Problem! Melde dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an. Wir schicken dir regelmäßig unsere aktuellen Rezepte, Netzfundstücke und die ein oder andere Überraschung zu.

Eine Antwort

  1. Karina Meyer

    Bin durch Zufall bei der Weihnachtsgeschenk Suche auf euren Post gestoßen. Herzlichen Dank für diesen Bericht, er hat mir so gut gefallen, dass ich ein Arrangement für Januar buchen werden.

    Antworten

Kommentar verfassen

Abonniere unseren Newsletter

Wir schicken dir regelmässig unsere aktuellsten Rezepte, Netzfundstücke zum Thema Food und die ein oder andere zusätzliche Überraschung zu.

Kein Spam. Abmeldung jederzeit möglich.

Diese Website benutzt Cookies um personalisierte Inhalte bereit zu stellen. Auch für die Seitenanalyse werden Cookies benutzt. Aufgrund von EU-Richtlinien müssen wir darauf hinweisen, was wir hiermit tun. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen