Einfaches Brot Rezept ohne Kneten – das kriegt jeder hin

26/08/2020

Dieses einfache Brot Rezept ohne Kneten ist quasi der Nachfolger unserer easy-peasy Frühstücksbrötchen. Das ist wohl eines unserer beliebtesten Rezepte und auch wir selber machen das wirklich ständig. Deshalb haben wir uns immer mal wieder an Brotrezepten in diese Richtung probiert… das erste zeigen wir euch hier.

Einfaches Hefe Brot selber machen
Einfaches Hefe Brot selber machen

Brot Rezept ohne Kneten – backen mit Hefe

Die schon angesprochenen Frühstücksbrötchen sind wie gesagt einer der absoluten Dauerrenner hier auf dem Blog. Wir wollten irgendwie auch ein paar Brotrezepte, die in diese Richtung gehen und haben uns da mal dran gemacht. Es sollte ohne große Hilfsmittel gehen, kein großes Kneten und auch wenig Zeit kosten.

Das Brot ist geeignet für Leute, die noch nie gebacken haben. Für Leute, die schon häufig mit Hefe richtig ins Klo gegriffen haben. Und für Leute, die einfach eine wenig ausgestattete Küche haben. Ihr braucht nämlich quasi nichts, es geht kinderleicht und man hat ein schönes Ergebnis.

Das Brot ist ein helles Brot, sehr schön fluffig und hat dennoch eine schöne Kruste. Wir haben bei einer zweiten Variante auch ein bisschen Gewürz mit in den Teig gegeben, das ist auch sehr lecker.

Einfaches Hefe Brot selber machen

Einfaches Brot Rezept

Ein Brotrezept ohne Kneten – super einfach zu machen.
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Ruhezeit: 3 Stunden
Gericht: Backen
Stil: Klassisch
Tags: Brot, Brot backen, Hefe, Selber backen
Portionen: 1 Brot
Kalorien: 2000kcal

Zutaten

  • 300 g Dinkelmehl (Type 630 oder 1050)
  • 200 g Weizenmehl (Type 405)
  • 1 Würfel frische Hefe (42g)
  • 500 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1,5 TL Salz
  • Topping eurer Wahl

So funktioniert´s

  • Zuerst rührt ihr die Hefe im lauwarmen Wasser mit einer Gabel ein. Sie sollte sich komplett auflösen.
  • Dann rührt ihr das Öl mit dazu.
  • Gebt nun die zwei Mehlsorten sowie das Salz in eine große Schüssel und die Wasser-Öl-Kombi dazu.
  • Vermengt das nun alles mit einem Handrührgerät / Küchenmaschine oder auch einfach einer Gabel. Das muss einfach nur verrührt werden, nicht geknetet oder ähnliches.
    einfacher Hefe Teig
  • Dann 3h an einem warmen Ort mit einem Tuch auf der Schüssel gehen lassen.
  • Im Anschluss den Backofen auf 180 °C Ober/Unterhitze aufheizen.
  • Den Teig in eine Brotform geben. In der Mitte einmal der Länge nach mit einem Messer anschneiden.
  • Optional: Mit etwas Wasser bestreichen und z. B. Kürbiskerne darauf geben.
    Brot in Backform
  • Für ca. 1h im Ofen backen.

Tipps & Tricks

Pimp your Bread:
Wer möchte kann natürlich auch in das Brot weitere Gewürze oder Kerne geben.

Nährwerte

Serving: 1Brot | Calories: 2000kcal | Carbohydrates: 358g | Protein: 70g | Fat: 30g
Habt ihr unser Rezept probiert?Dann markiert uns doch auf Instagram mit @diekuechebrennt und #diekuechebrennt! Wir freuen uns auf eure Ergebnisse!

Lust aufs Nachmachen unseres Rezepts?
Dann pinnt unser Rezept doch bei Pinterest für später!

Einfaches Brot Rezept ohne Kneten
Einfaches Brot Rezept ohne Kneten

Hat dir unser Beitrag gefallen?

Dann schreib uns doch gerne einen Kommentar, eine E-Mail oder auf Instagram / Facebook. Wir freuen uns sehr über Feedback! Um keine Rezepte oder andere Beiträge zu verpassen, folge uns doch auf Facebook, Pinterest und Instagram.
Oder abonniere uns via Bloglovin oder RSS Feed!

Du möchtest die Rezepte & Beiträge lieber bequem in deine Mailbox erhalten?

Kein Problem! Melde dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an. Wir schicken dir regelmäßig unsere aktuellen Rezepte, Netzfundstücke und die ein oder andere Überraschung zu. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

1 comment

Noch mehr Rezepte

1 comment

Annedore Schulz 19/09/2020 - 14:55

5 stars
Tolle Rezepte. Prima !

Reply

Kommentar abschicken

Rezept Bewertung