Einfaches Pudding Kuchen Rezept mit Streuseln

26/02/2019
Artikel aktualisiert am 12.11.2019

Zuviel Streusel gibt es nicht, das steht schon mal ganz grundsätzlich fest. Gefühlt jeder mag sie und man kann sie quasi überall drauf machen. So wie bei unserem Pudding Kuchen Rezept mit Streuseln – vielen Streuseln!

Pudding Kuchen mit Streusel

Pudding Kuchen mit Streusel

Streusel über Streusel und Vanille Pudding

Dieser Kuchen hier weckt ganz klar Kindheitserinnerungen, denn Streusel Pudding Kuchen gab es häufiger mal bei der Oma. Mit richtig dick Streuseln versteht sich natürlich! Streusel sind ja an sich keine Hexenkunst und bestehen im Normalfall erstmal nur aus Zucker, Butter und Mehl. Manche versuchen sich mit Margarine, wir bleiben da lieber klassisch bei der Butter, da wir das Ergebnis lieber mögen. Vanille, Nüsse oder sonstige Zusätze können natürlich auch noch in die Streusel gepackt werden, das variiert immer etwas bzw. sollte zum „Untergrund“ aka Kuchen passen.

Bei unserer Variante sind es ganz klassische Butterstreusel mit einfach nur Zucker zum Süßen. Denn unser Kuchen hat eine dicke Schicht Vanillepudding auf seinem Mürbteigboden und das reicht an Süße absolut aus. Die Kombination vom mürben Boden, dann die weiche, süßliche Puddingcreme und dann oben wieder knusprige Streusel .. die ist mega! Soviel steht schon mal fest 🙂

Streusel Fans am Start

Das schöne an solchen Kuchen ist ja, dass sie am nächsten oder übernächsten Tag fast noch besser schmecken, wenn sie etwas „durchgezogen“ sind. Falls bis dahin natürlich noch etwas übrig ist, könnte schwierig werden von Fall zu Fall. Manchmal geben wir übrigens noch Mandelplättchen mit in die Streusel und einen Hauch braunen Zucker am Ende über den Kochen, das schmeckt nochmal einen Ticken raffinierter.

Wer sich für Streusel „interessiert“, der kann sich mal diesen Post hier reinziehen. Sehr interessant, denn da werden die gleichen Streusel mit verschiedenen Buttervarianten gebacken und kommentiert.

Saftiger Pudding im Teig

Einfaches Pudding Kuchen Rezept mit Streuseln vom Blech

Vanillepudding trifft auf Streusel - da werden Kindheitserinnerungen wach.
Gericht: Backen, kuchen
Tags: Backen, Blechkuchen, Pudding, Schokokuchen, Springform, Streusel, Streuselkuchen
Portionen: 1 Kuchen (26er Springform)

Zutaten

Mürbteig

  • 250 g Mehl (Typ 405)
  • 75 g Zucker
  • 125 g Butter (zimmerwarm)
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Streusel

  • 300 g Mehl (Typ 405)
  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter (weich)

Pudding Füllung

  • 2 Packungen Vanille Puddingpulver
  • 500 ml Milch
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei (Größe M)

Zubehör

  • 26er Springform (rund)
  • Backpapier (rund)

So funktioniert´s

Der Mürbteig

  • Alle Zutaten für den Mürbteig mit einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig verrühren. Dann in eine Klarsichtfolie als Kugel einschlagen und für 30 Minuten in den Kühlschrank damit.

Die Pudding Füllung

  • Den Pudding kocht ihr nach Packungsanleitung, aber gebt weniger Milch hinzu. Hier reichen 500ml aus. Wenn der Pudding fertig ist, gebt ihr euer Ei dazu, verrührt alles nochmal und lasst ihn auskühlen (runter vom Herd).

Der Kuchen an sich

  • Wenn der Pudding Zimmertemperatur hat, heizt ihr euren Backofen auf 175 °C (Ober/Unterhitze auf) und gebt euer Backpapier in eure Springform.
  • Nun nehmt ihr euren Teig aus dem Kühlschrank und verteilt ihn in euer Springform. Am Rand einen ca. 3 cm hohen "Rand" stehen lassen, das geht am besten mit den Fingern. Der Rand soll später den Pudding halten.
  • Nun gebt ihr alle Zutaten für die Streusel zusammen und vermixt es mit eurer Küchenmaschine. Die Streusel sind dann von der Optik her etwas in Stücke "zerfleddert", das ist ok so. 
  • Gebt nun den abgekühlten Pudding auf euren Kuchen und gebt darauf vorsichtig eure Streusel. Einfach etwas mit den Fingern formen.
  • Ab damit in den Backofen für ca. 35 Minuten.
Habt ihr unser Rezept probiert?Dann markiert uns doch auf Instagram mit @diekuechebrennt und #diekuechebrennt! Wir freuen uns auf eure Ergebnisse!

Lust aufs Nachmachen?
Dann pinnt unser Rezept doch bei Pinterest für später!

Einfaches Pudding Kuchen Rezept mit Streuseln vom Blech

Einfaches Pudding Kuchen Rezept mit Streuseln vom Blech

Hat dir unser Beitrag gefallen?

Dann schreib uns doch gerne einen Kommentar, eine E-Mail oder auf Instagram / Facebook. Wir freuen uns sehr über Feedback! Um keine Rezepte oder andere Beiträge zu verpassen, folge uns doch auf Facebook, Pinterest und Instagram.
Oder abonniere uns via Bloglovin oder RSS Feed!

Du möchtest die Rezepte & Beiträge lieber bequem in deine Mailbox erhalten?

Kein Problem! Melde dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an. Wir schicken dir regelmäßig unsere aktuellen Rezepte, Netzfundstücke und die ein oder andere Überraschung zu. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

0 comment

Noch mehr Rezepte

Kommentar abschicken