Artikel aktualisiert am 14.08.2017
– Werbung –

Es geht doch nichts über frisches, selbstgemachtes Brot! Heute gibt´s daher ein Fladenbrot mit Schwarzkümmel Rezept für oder auch ohne den Thermomix. Schnell gezaubert und am besten noch leicht warm genießen dazu etwas Tzatziki – ein Gefühl wie beim Griechen!

Wir mögen Transparenz:  Dieser Beitrag enthält unsere eigene, unkäufliche Meinung zu von uns gekauften Produkten und kann Werbelinks (W), uns kostenlos zur Verfügung gestellte Produkte (+) & Affiliate Links (A) enthalten.

 

Fladenbrot mit Schwarzkümmel

Beim Griechen bestellen wir sehr gerne Vorspeisen – von Fladenbrot, Tzaziki, über gefüllte Weinblätter und diverse Käse- und Aufstrichsorten. Meistens kann man sich nach den Vorspeisen schon rausrollen, weil es mal wieder viel zu viel war und der Hauptgang noch dazu kommt. Aber es schmeckt nun mal SO gut! Verzwickte Lage! Deshalb habe ich jetzt mal für “einfach so” daheim ein Fladenbrot gezaubert, dazu gab es schön viel Tzatziki. Und danach gab es keine weiteren Gänge – einfach nur ein tolles, warmes, frisches, fluffiges Brot .. *schmacht*

Ein bisschen “vorgeübt” für unser nächstes #DKBE (Die Küche brennt Event) im Januar habe ich damit aber auch. Denn das Motto wird “Tapas Party” und da gehört ein gutes Brot natürlich auch dazu, oder 2 oder 3 …! Ich denke spätestens nach dem Event sind wir dann wieder im “Rollmodus”, dann viele Kleinigkeiten, summieren sich dann doch auch zusammen 🙂

Fladenbrot mit Schwarzkümmel Rezept für den Thermomix

Fladenbrot mit Schwarzkümmel Rezept für den Thermomix

 

Fladenbrot mit Schwarzkümmel Rezept - schnell & einfach
 
Zubereitungszeit
Koch- / Backzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Rezept Typ: Backen
Küche: Mediterran
Portionen: 1 Brot
Zutaten
  • 350g Weizenmehl 550
  • 220ml lauwarmes Wasser
  • ½ frischer Hefe Würfel
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL grobes Salz
  • 1 EL Milch
  • 1,5 EL Schwarzkümmel (W)
  • 1 EL heller Sesam
So funktioniert´s
  1. Zuerst müsst ihr das grobe Salz zusammen mit ½ EL des Schwarzkümmels in einem Mörser zerstossen.

  2. Fladenbrot mit Kreuzkümmel Rezept für den Thermomix

    Kreuzkümmel von direct&friendly im Mörser


  3. Dann das lauwarme Wasser und die Hefe zusammen vermengen bzw. im Thermomix bei 2 Minuten/37°/Stufe 2.
  4. Danach gebt ihr nach und nach danach das Mehl und die gemörserten Gewürze dazu und knetet den Teig schön durch - im Thermomix 5 Minuten Teigmodus.
  5. Den Teig lasst ihr dann ca. 20 Minuten an einem warmen Ort abgedeckt gehen.
  6. Jetzt gebt ihr den Teig entweder auf ein Backblech mit Backpapier oder auf einen Zauberstein (meiner ist von Pampered Chef) und drückt ihn einfach etwas in Form. Die Menge ergibt ca. 30x30 cm als Fläche.
  7. Gebt das Olivenöl und die Milch zusammen in ein Glas und vermixt es etwas.

  8. Fladenbrot mit Kreuzkümmel Rezept für den Thermomix

    Das Fladenbrot auf meinem Pampered Chef Zauberstein


  9. Nun drückt ihr mit den Fingern ein paar Löcher in euren Teig und bepinselt dann die gesamte Fläche mit eurem Milch-Öl-Gemisch.
  10. Jetzt mit Schwarzkümmel und Sesam bestreuen.
  11. Für ca. 10-12 Minuten in den Backofen bei 230° Ober- / Unterhitze.
Anmerkungen
Das ergibt ein Brot von ca. 30x30cm.
 

Fladenbrot mit Kreuzkümmel Rezept für den Thermomix

BlackBox von direct&friendly

Black Box von direct&friendly

Ebenfalls vom #FRBT2016 habe ich eine Black Box von direct&friendly (W) erhalten. “Natürlicher Genuss – ohne Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe” – das hörte sich schon mal gut an und im Onlineshop von direct&friendly angekommen war schnell klar: Genau mein Ding! Ich kann stundenlang in solchen Food Zubehör Shops stöbern (und shoppen *g*)! Stundenlang! Und die Auswahl bei direct&friendly kann sich wirklich sehen lassen: Öl, Balsamico Essig, Salze, Kräuter, Superfoods, Gewürze, Nüsse, tee, Blüten, … sogar Palmblattgeschirr. Ich könnte da noch eine Weile weitermachen und bin mir sicher, dass ich euch da demnächst noch einiges zeigen werde – kleines Opfer ich 🙂

Aber nun zu meiner Black Box (+W) – einem Geschenkset in einer hübschen Metallbox (bereits beschlagnahmt von Christian) mit 6 verschiedenen “Blackfoods” für die “Schwarzmagier der dunklen Küche”. Fand ich schon mal lustig aufgemacht und auch das kleine schwarze Rezeptheft ist eine schöne Idee. Wirklich eine hübsche Geschenkidee für Küchenfans. Es gibt noch viele andere Geschenksets (W) – ich würd mich über alle freuen 😀 Schaut auch mal auf der Facebook Seite (W) vorbei, hier gibt´s häufiger mal Aktionen!

In der Black Box sind:
1 x schwarzes Pyramidensalz – 55g
1 x schwarze Johannisbeeren*, ganze – 55g
1 x schwarzer Pfeffer*, ganz  – 55g
1 x Schwarztee – Earl Grey* – 30g
1 x Schwarzkümmel*, ganz – 65g
1 x schwarze Belugalinsen* – 100g

* 100% naturrein, aus kontrolliert biologischem Anbau

Fladenbrot mit Schwarzkümmel Rezept für den Thermomix

Fladenbrot mit Schwarzkümmel Rezept für den Thermomix

Endlich Schwarzkümmel ! Hatte ich bis dahin irgendwie nicht und deshalb wurde direkt ein Fladenbrot damit gebacken. Auch für die Linsen und die Johannisbeeren habe ich mir schon etwas einfallen lassen und schwarzes Salz und den Pfeffer, sowie den Tee nutzen wir im Alltag.

Hat dir unser Beitrag gefallen?

Dann würden wir uns sehr über deine Meinung oder Feedback in Form eines kleinen Kommentares freuen 🙂

Um keine Rezepte oder andere Beiträge zu verpassen, folge uns doch auf Facebook, Pinterest und Instagram.
Oder abonniere uns via Bloglovin oder RSS Feed!

Du möchtest die Rezepte & Beiträge lieber bequem in deine Mailbox erhalten?

Kein Problem! Melde dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an. Wir schicken dir regelmäßig unsere aktuellen Rezepte, Netzfundstücke und die ein oder andere Überraschung zu.

2 Responses

Kommentar verfassen

Abonniere unseren Newsletter

Wir schicken dir regelmässig unsere aktuellsten Rezepte, Netzfundstücke zum Thema Food und die ein oder andere zusätzliche Überraschung zu.

Kein Spam. Abmeldung jederzeit möglich.

Diese Website benutzt Cookies um personalisierte Inhalte bereit zu stellen. Auch für die Seitenanalyse werden Cookies benutzt. Aufgrund von EU-Richtlinien müssen wir darauf hinweisen, was wir hiermit tun. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen