Artikel aktualisiert am 14.08.2017
– Werbung –

Ob beim Spanier als Tapas oder selbstgemacht vom Grill sind Datteln im Speckmantel einfach immer wieder lecker. Nach einigen „Dattelexperimenten“ haben wir unsere liebste Variante gefunden und deshalb gibt´s diesen Klassiker jetzt auch mal auf dem Blog. Geht natürlich auch im Backofen oder der Pfanne – weg sind sie aber so oder so zu schnell 🙂

Wir mögen Transparenz:  Dieser Beitrag enthält unsere eigene, unkäufliche Meinung zu von uns gekauften Produkten und kann Werbelinks (W), uns kostenlos zur Verfügung gestellte Produkte (+) & Affiliate Links (A) enthalten.

 

Fingerfood vom Grill

Datteln im Speckmantel

Bei uns gibt es an Weihnachten seit ca. 6-7 Jahren immer als „Appetizer“ Datteln im Speckmantel aus der Pfanne. Die letzten Jahre hat sich mein Bruder geopfert und die ca. 100 Röllchen vorbereitet und dann auch direkt gegrillt. 100 Stück?? Ja … kommt schon hin. Wir sind halt auch um die 20-25 Röllchen und da sind so ein paar Datteln echt schnell weg. Meistens startet Weihnachten bei meiner Mutter in der Küche, jeder mit einem Gläschen Sekt in der einen und einer Dattel im Speckmantel in der anderen Hand.

Dazu gibt es dann immer noch Dips und frisches Brot. Aber der größte Magnet sind natürlich die Datteln. Am Anfang lungern noch alle um die Pfanne rum und schauen nur, aber irgendwann … werden sie für „fertig“ befunden und dann gehts echt schnell. Mein Bruder kommt fast nicht nach mit dem brutzeln. Die riechen aber auch zu gut …! Man kann sie aber genauso gut auch im Backofen oder eben auf dem Grill machen, ganz wie man möchte.

Datteln im Speckmantel grillen

Welche Datteln für Datteln im Speckmantel?

Wir hatten anfangs allerlei Datteln aus dem Supermarkt probiert. Die einen waren gut, die anderen weniger, aber keine waren SO wie z.B. beim Spanier beim Tapas essen. Irgendwie waren die immer saftiger, fleischiger und süßer. Also haben wir uns auf die Suche nach der perfekten Dattel für uns gemacht und sind bei einem kleinen Onlineshop hängen geblieben. Ich glaube ich bin damals in irgendeinem Rohkostforum darüber gestolpert und habe dann einfach mal bestellt. Der Shop ist ein kleiner Geheimtipp zum Datteln online kaufen: Israel-Spezialitäten.de

Seitdem haben wir bestimmt schon 4x dort bestellt und immer gleich eine ordentliche Menge. Wir bestellen immer die Medjoul Datteln oder die Deglet Nour Datteln, welche beides getrocknete Sorten sind. Eine größere Menge rechnet sich zum einen und zum anderen halten sich Datteln im Keller auch einige Monate. Alternativ könnt ihr sie auch einfrieren, wie ihr mögt. Beide Dattelsorten sind besonders weich und süß – auch pur einfach nur mega lecker!

Ein Kilo Medjoul Datteln kostet dort z.B. ca. 14 Euro und es gibt aber auch die 5kg Menge für ca. 60 Euro. Wer möchte kann auch die Large Variante bestellen, das sind echt monströse Datteln oder auch frische Datteln gibt es im Shop. Versand, Bezahlung war immer alles unkompliziert – wir können´s nur empfehlen. Der Shop ist übrigens ein kleines Familienunternehmen mit einem Faible für Israel mit Sitz auf der Schwäbischen Alb. Es gibt dort auch noch allerlei andere Früchte, Gemüse, Nüsse, Beeren, Getränke etc. aber hier haben wir bislang noch nichts getestet. Wer mit weniger starten möchte, dem kann ich da Amazon ans Herz legen.

 

Datteln im Speckmantel Rezept für Grill / Backofen / Pfanne
 
Zubereitungszeit
Koch- / Backzeit
Gesamtzeit
 
Ein beliebter Klassiker beim Fingerfood sind ganz klar die Datteln im Speckmantel für Grill / Backofen / Pfanne
Autor:
Rezept Typ: Grillsaison
Küche: Klassisch
Portionen: 20
Zutaten
  • 20 Medjoul Datteln
  • 10 Scheiben Bacon
  • 20 Holzspieße
So funktioniert´s
  1. Halbiert eure Baconscheiben alle zuerst und entkernt 20 Datteln.
  2. Nun wickelt ihr eure Datteln in eine halbe Speckscheibe und fixiert sie mit einem Pickser.
  3. Ihr könnt die Datteln jetzt entweder auf dem Grill in einer Alu Grillschale  machen. Hierfür ca. 15 Minuten indirekt bei ca. 20 °C grillen und zwischendrin mal wenden.
  4. Oder auf ein Backblech mit Backpapier oder einen Zauberstein setzen und für ca. 15-20 Minuten im Backofen bei 180 °C braten. Nach der Hälfte der Zeit die Datteln ggf. wenden.
  5. Als dritte Variante einfach in der Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten brutzeln lassen und immer mal wieder wenden.
Anmerkungen
Ihr könnt die Datteln übrigens auch für ein paar Stunden vorher in z.B. Vodka einlegen. Oder ihr gebt einen Hauch von Salsa Sauce mit rein oder etwas Frischkäse mit Nüssen.
Datteln im Speckmantel grillen

Datteln im Speckmantel grillen

Hat dir unser Rezept gefallen?

Dann würden wir uns sehr über deine Meinung oder Feedback in Form eines kleinen Kommentares freuen 🙂

Um keine Rezepte zu verpassen, folge uns doch auf Facebook, Pinterest und Instagram.
Oder abonniere uns via Bloglovin oder RSS Feed!

Du möchtest die Rezepte lieber bequem in deine Mailbox erhalten?

Kein Problem! Melde dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an. Wir schicken dir regelmäßig unsere aktuellen Rezepte, Netzfundstücke und die ein oder andere Überraschung zu.

Eine Antwort

Kommentar verfassen

Abonniere unseren Newsletter

Wir schicken dir regelmässig unsere aktuellsten Rezepte, Netzfundstücke zum Thema Food und die ein oder andere zusätzliche Überraschung zu.

Kein Spam. Abmeldung jederzeit möglich.

Diese Website benutzt Cookies um personalisierte Inhalte bereit zu stellen. Auch für die Seitenanalyse werden Cookies benutzt. Aufgrund von EU-Richtlinien müssen wir darauf hinweisen, was wir hiermit tun. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen