Bayrischer Leberkäs Burger mit Ei, Gurken und süßem Senf
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Bayrischer Leberkäs Burger mit Ei, Gurken und süßem Senf

Ein zünftiger Burger im Bayern Stil mit Leberkäs, Ei, süßem Senf und Gurke. Bayrisch halt!
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Gericht: Grillsaison
Land & Region: Klassisch
Portionen: 1 Burger

Zutaten

  • 1 Laugenbrötchen
  • 1 Scheibe Leberkäse
  • 1 Ei
  • 2-3 Essiggurken
  • 2-3 Blätter Blattsalat
  • viel süßer Senf !

Anleitungen

  • Bratet den Leberkäse kurz von beiden an, damit er leicht kross wird. Gleichzeitig schlagt ihr euch ein Ei in die Pfanne und brutzelt euer Spiegelei.
  • Das Brötchen bekommt auf Boden und Deckel eine dicke (!) Schicht süßer Senf.
  • Dann belegt ihr den Burger zuerst mit dem Leberkäse, darauf Salat, dann euer Ei und als letztes die Gurken.
  • Ein Holzspieß sorgt für etwas mehr "Halt".