Go Back
+ servings
Grüne Bohnen mit Zitronenöl vom Grill ala Weber´s Grill Bibel
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Grüne Bohnen mit Zitronenöl vom Grill ala Weber´s Grill Bibel

Eine lecker, leichte Beilage vom Grill für die nächste Grillparty.
Vorbereitungszeit1 Std. 15 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit1 Std. 25 Min.
Gericht: Grillsaison
Land & Region: Mediterran
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 500 g grüne Bohnen
  • 1/2 TL Vitamin C / Ascorbinsäure
  • 1 1/2 Bio Zitronen
  • 4 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 2 große Knoblauchzehen
  • 1/4 TL rote Chiliflocken je nach Geschmack auch mehr
  • rotes Hawaiisalz
  • Grillpfanne

Anleitungen

Zitronenöl (Kühlzeit 30-60 Minuten)

  • Eine Zitrone waschen und dann breite Streifen der Schale abschneiden. Das geht am besten mit einem Gemüseschäler.
  • Das gebt ihr zusammen mit dem Öl, dem fein geschnittenen Knoblauch und den zerstossenen Chiliflocken in einen kleinen Topf.
  • Nun erhitzt ihr das langsam (bis zum Öl Siedepunkt) und lasst es dann ca. 2 Minuten köcheln.
  • Runter damit vom Herd und für ca. 30-60 Minuten auskühlen lassen.

Bohnen auf dem Grill

  • Bereitet euren Grill für direkte, mittlere Hitze vor und stellt schon mal eure Grillpfanne darauf (soll ca. 10 Minuten vorheizen).
  • Die Bohnen waschen und Spitzen/Enden entfernen. Die halbe Zitrone in Scheiben schneiden.
  • Jetzt nehmt ihr euer gekühltes Zitronenöl und entfernt die Zitronenschalen, sowie den Knoblauch. Dazu gebt ihr nun 1/2 TL Vitamin C und den 1/2 TL Salz und vermischt alles.
  • Gebt nun euer Öl zu den Bohnen in eine Schüssel und mischt alles gut durch.
  • Mit einer Grillzange nehmt ihr jetzt immer einen Schwung Bohnen, lasst sie etwas abtropfen und gebt sie dann in den Grillkorb.
  • Bei geschlossenem Deckel die Bohnen ca. 5-7 Minuten grillen, dabei ab und an wenden.. Sie sind dann teilweise leicht angebräunt und noch schön bissfest.
  • Die fertigen Bohnen in eine Schale geben, Zitronenscheiben mit in die Schüssel geben und mit rotem Hawaiisalz von Ankerkraut  würzen.

Notizen

Das Vitamin C (Ascorbinsäure) sorgt dafür, dass die Bohnen auch nach dem Garen noch so schön grün sind. Ihr findet Vitamin C z.B im Supermarkt bei den Nahrungsergänzungsmitteln.
Das Rezept ist aus der Weber´s Grill Bibel  und leicht auf unseren Geschmack angepasst.