Gutfried Pulled Chicken Sushi Türmchen
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Gutfried Pulled Chicken Sushi Türmchen

Süß-sauere Sushi Türmchen mit Pulled-Chicken Aufstrich.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Gericht: Snacks & Fingerfood
Land & Region: Asiatisch
Portionen: 1 Türmchen

Zutaten

  • 15 g Reis eurer Wahl
  • 1 EL Pulled Chicken süß-sauer Aufstrich von Gutfried
  • 1 TL Sesam
  • 1 große Avocado Kugel
  • 3 kleine Avocado Kugeln
  • 1 Scheibe Speck
  • Metallringe zum Vorbereiten

Anleitungen

  • Zuerst kocht ihr euren Reis nach Verpackungsanleitung. Wir empfehlen schön "klebrigen" Basmati Reis, damit das Sushi Feeling voll aufkommt.
  • Gleichzeitig röstet ihr vorsichtig euren Sesam (ohne Öl) in der Pfanne etwas an und rollt euch eure Avocado Bällchen vor (geht auch mit einem Ausstecher wie z.B. kleine Cup Messbecher). Auch euren Speck könnt ihr schon mal knusprig braten.
  • Den fertigen Reis haben wir dann direkt auf dem Teller in einen Metallring angerichtet. Unser größter hat einen Durchmesser von 8cm. Den Ring einfach um den Reis lassen für den Anfang.
  • Dann streut ihr euren gerösteten Sesam darüber.
  • Als nächstes haben wir einen deutlich kleineren Ring genommen (ca. 4cm) und damit eine weitere Ebene - den Pulled Chicken Aufstrich - aufgesetzt.
  • Wir haben ein, zwei Minuten gewartet und dann die Ringe abgezogen.
  • Als Deko gab es an den Seiten noch kleine Avocado Bällchen und on top das große Bällchen zusammen mit einem Stück Bacon.