Mediterrane Gemüse Pizza Rezept mit Aubergine, Mais & Pesto
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Mediterrane Gemüse Pizza Rezept

Eine leckere alternative zum "klassischen" Pizzabelag.
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit1 Std. 15 Min.
Ruhezeit1 Std.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Hauptgerichte
Land & Region: Mediterran
Keyword: pizza
Portionen: 1 Blech

Zutaten

Pizzateig

  • 500 g Mehl (00 Pizzamehl)
  • 250 ml Wasser
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 2 EL Olivenöl

Pizzabelag

  • 1 Aubergine
  • 1 Dose Mais
  • 200 g Mozzarella gerieben
  • 200 ml passierte Tomaten
  • 30 g Feta
  • 100 g Kirschtomaten
  • 2 EL grünes Pesto
  • italiensche Kräuter

Anleitungen

Pizzateig

  • Gebt euer Mehl zusammen mit der Hefe, dem Ei, dem Salz und dem Olivenöl in eure Küchenmaschine / Schüssel.
  • Dazu gebt ihr dann die Hälfte des Wassers und vermengt es ca. 3 Minuten.
  • Nun gebt ihr nach und nach das restliche Wasser dazu und lasst es nochmal mindestens 5 Minuten kneten. Wenn ihr mit den Händen knetet, dann immer mit den Daumen von außen nach innen den Teig kneten.
  • Der Teig kommt jetzt mit einem Tuch darüber für 1h in euren Backofen (ohne Heizen!).

Weiter geht´s..

  • Schneidet eure gewaschene Aubergine in dünne Scheiben und bratet diese mit etwas Öl in der Pfanne an.
  • Wascht und halbiert eure Tomaten und schneidet den Feta in sehr kleine Stücke.
  • Heizt euren Backofen auf 205 °C Ober/Unterhitze vor.
  • Nun holt ihr euren Pizzateig raus und rollt ihn schön dünn am besten viereckig. Ab damit auf ein mit Backpapier belegtes Backblech.
  • Darauf verteilt ihr jetzt dünn eure passierten Tomaten und bestreut den Teig mit etwas italienischen Kräutern.
  • Legt nun zuerst eure Auberginenscheiben, dann die Kirschtomatenhälften sowie der Mais.
  • Bestreut das ganze dann mit Mozzarella und ab damit in den Backofen.
  • Lasst die Pizza für ca. 20 Minuten backen und streut dann euren Feta sowie das Pesto darüber.
  • Nochmal 5 Minuten backen und fertig.