Eine festliches Dessert - Espresso Schokoladen Mousse Rezept
Rezept drucken
3 von 2 Bewertungen

Espresso Schokoladen Mousse Rezept

Ein Espresso Schokoladen Mousse Rezept: Das ist nicht nur einfach zu machen, sondern es lässt sich auch gut vorbereiten und ihr braucht nur noch wenige Handgriffe bis es auf den Tisch kann.
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit5 Min.
Kühlzeit2 Stdn.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Nachspeisen
Land & Region: Klassisch
Keyword: Dessert, Nachspeise
Portionen: 12 Espressotassen

Zutaten

Espresso Schokoladen Creme

  • 450 ml Schlagsahne
  • 300 g Schokoladenchips zartbitter
  • 3 EL Puderzucker
  • 2 TL Instant Espressopulver
  • 1 Päckchen Gelatine ca. 25g
  • 6 EL Wasser lauwarm
  • 1 EL Backkakao

Schlagsahne Topping

  • 250 ml Schlagsahne
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • Kakaopulver als Garnitur

Zubehör

  • 12 Espressotassen

Anleitungen

Espresso Schokoladen Creme

  • Zuerst lasst ihr vorsichtig eure Schokolade schmelzen und rührt dort dann 150ml (von den 450ml) der Schlagsahne mit ein.
  • Diese Mischung lasst ihr dann ca. 15mins abkühlen. In der Zeit gebt ihr eure Gelatine zu-sammen mit dem lauwarmen Wasser in ein Glas und verrührt es miteinander.
  • Nun nehmt ihr eine weitere Schüssel und gebt dort den Rest der Schlagsahne, den Puder-zucker, sowie Instant Espressopulver und Backkakao dazu. Alles schön cremig schlagen.
  • Zu dieser Menge gebt ihr jetzt nach und nach (während ihr weiter rührt!) die leicht abgekühlte Sahne-Schokoladenmischung.
  • Ganz am Ende gebt ihr dort auch die aufgelöste Gelatine dazu und mischt nochmal alles auf hoher Stufe durch.
  • Verteilt die Creme nun auf eure Espressotassen und stellt sie für mindestens 2h im Kühl-schrank kalt.

Schlagsahne Topping

  • Schlagt eure Sahne zusammen mit dem Puderzucker und Vanillezucker auf. Wer möchte kann natürlich auch z.B. Sahnesteif zur Unterstützung verwenden. 
  • Die fertige Sahne gebt ihr dann in einen Spritzbeutel und gebt sie oben auf die Espressota-ssen mit eurer Creme drin. Mit Kakao bestäuben und servieren.

Notizen

Die Espressotassen ca. 15 Minuten vor dem Servieren schon aus dem Kühlschrank nehmen.