Cantuccini Rezept Cranberries
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Cantuccini Rezept mit Walnüssen und Cranberries

Eine knusprig, nussige Ergänzung im Plätzchen-Dschungel
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit12 Min.
Arbeitszeit27 Min.
Gericht: Backen
Land & Region: Klassisch
Portionen: 2 -3 Bleche

Zutaten

  • 250 g Weizenmehl
  • 100 g Walnüsse
  • 100 g getrocknete Cranberries
  • 150 g Zucker
  • 50 g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Die Walnüsse müssen zuerst mit einem Messer oder einem Mixer grob zerkleinert werden.
  • Dann Mehl, Butter, Zucker, Eier und die Gewürze in eine Schüssel geben und zu einem schönen Teig vermengen.
  • Jetzt die gehackten Walnüsse und die Cranberries dazu geben und nochmal kurz vermengne.
  • Nun aus dem Teig 4 Rollen formen und an einem kühlen Ort ca. 30 Minuten lagern.
  • Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.
  • Die Cantuccini Rollen jetzt auf ein Backblech mit Backpapier legen und 12 Minuten in Rollenform backen.
  • Die warmen Rollen rausnehmen und in ca. 1cm breite Streifen schneiden und diese auf dem Backblech verteilen.
  • Dann nochmal bei nur noch 140 °C Umluft in den Ofen.