Jalapeno Poppers mit Datteln und Bacon
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Jalapeno Poppers mit Datteln und Bacon

Mit einem Haps sind sie im Mund - nein keine Schokobons, sondern Jalapeno Poppers mit Datteln im Speckmantel
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Grillsaison
Land & Region: Klassisch
Portionen: 20

Zutaten

Variante 1!

  • 10 Jalapenos
  • 10 Streifen Bacon dünn geschnitten
  • 5 große Medjopl Datteln

Variante 2!

  • 3 Jalapenos
  • 9 Streifen Bacon dünn geschnitten
  • 9 große Medjopl Datteln
  • 9 Zahnstocher

Anleitungen

Variante 1!

  • Bei dieser Variante nutzen wir den Stiel der Jalapenos quasi als "Anfasser" und haben deutlich mehr Chilis also Schärfte.
  • [cap id="attachment_7" align="alignnone" width="300"]Die vorbereiteten Jalapenos[/cap]
    Jalapeno Poppers mit Datteln und Bacon
  • Zuerst schneidet ihr die gewaschenen Jalapenos längs auf und entkernt sie. Wir brauchen quasi einen Hohlkörper mit Stiel am Ende.
  • Danach entkernt ihr eure Datteln und schneidet sie in zwei Hälften (längs).
  • Nun legt ihr in die Jalapenohälften jeweils eine halbe Dattel und umwickelt sie mit Speck.
  • Gegrillt wird dann bei ca. 200 °C indirekter Hitze und zwar ca. 15-20 Minuten.

Variante 2!

  • Hier werden die süßen, großen Medjool Datteln quasi nur mit "etwas" Jalapeno gefüllt. Eine etwas mildere Variante.
  • [cap id="attachment_7" align="alignnone" width="300"]Die Piekser vorher in Wasser einlegen, damit sie nicht anbrennen.[/cap]
    Jalapeno Poppers mit Datteln und Bacon
  • Zuerst legt ihr eure Zahnstocher in Wasser ein, damit sie später nicht verbrennen.
  • Dann schneidet ihr die gewaschenen Jalapenos in 3 Teile und entkernt sie.
  • Schneidet eure Datteln vorsichtig längs auf und nehmt den Kern raus. Stattdessen legt ihr jetzt ein Drittel der Jalapeno hinein und umwickelt alles mit Bacon. Zum Fixieren einen Zahnstocher rein und gut ist.
  • Gegrillt wird dann bei ca. 200 °C indirekter Hitze und zwar ca. 15-20 Minuten.