Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Chili Cheese Fries Rezept - einfach selber machen

Chili Cheese Fries - schon mal selber gemacht? Ist ganz easy :)
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit40 Min.
Gericht: Hauptgerichte
Land & Region: Amerikanisch
Portionen: 4

Zutaten

  • 750 g Backofen Pommes
  • 200 g gemischtes Hackfleisch
  • 400 g stückige Tomaten
  • 400 g Kidney Bohnen
  • 250 ml Salsa Sauce
  • 100 g geriebener Cheddar
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 TL Chilipulver
  • 1 EL Öl
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Zuerst schält und hackt ihr zuerst eure Zwiebel und den Knoblauch klein und bratet sie mit dem Öl in einer großen Pfanne mit etwas "Randhöhe" braun an.
  • Dann gebt ihr euer Hackfleisch dazu und bratet das ca. 5 Minuten.
  • Als letztes gebt ihr eure stückigen Tomaten, die Salsa Sauce und die Bohnen dazu. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver nach Belieben würzen.
  • Nun lasst ihr euer Chili ca. 10 Minuten vor sich hin köcheln und heizt solange den Backofen auf 200 °C auf. Außerdem brauchen wir ein höheres Backblech mit Backpapier.
  • Nach dieser Zeit gebt ihr eure gefrorenen Pommes für ca. 15 Minunten in den Backofen (ca. 5 Minuten weniger als sie auf der Packung brauchen), das Chili köchelt solange weiter. Schneidet in der Zeit eure Frühlingszwiebeln in kleine Ringe.
  • Dann verteilt ihr das Chili über den Pommes und bestreut es mit dem Cheddar. Ab damit zurück in den Ofen für ca. 5 Minuten und im Idealfall stellt ihr auf Grillfunktion. Wir wollen den Käse schmelzen sehen!
  • Zum Servieren noch die Frühlingszwiebeln darüber und am besten direkt vom Blech essen.