Kalte Zucchini Antipasti
Rezept drucken
4.5 von 10 Bewertungen

Kalte Zucchini Antipasti

Die gefühlt welt-besten Zucchini Antipasti nach dem Rezept von Christian´s Mama.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Gericht: Snacks & Fingerfood
Land & Region: Mediterran
Portionen: 2 Zucchini

Zutaten

  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 9 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • Zucker, Salz, Pfeffer
  • Olivenöl zum Anbraten

Anleitungen

  • Zuerst hackt ihr euren geschälten Knoblauch in feine Stücke.
  • Dann vermischt ihr den Knoblauch, das Olivenöl und den Zitronensaft und schmeckt es mit Salz, Sucker und Pfeffer ab.
  • Nun wascht ihr eure Zucchinis und schneidet sie in dünne Scheiben (0,5cm).
  • Bratet diese mit etwas Olivenöl in der Pfanne an.
  • Nun legt ihr sie in ein höheres Gefäß und gebt am Ende die "Soße" darüber.
  • Einige Stunden ziehen lassen, am besten sogar über Nacht.