Go Back
+ servings
Spaghetti mit gebratener Paprika Soße und Shrimps
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Spaghetti mit gebratener Paprika Soße

dazu Shrimps - Tasty!
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit1 Std. 15 Min.
Arbeitszeit1 Std. 25 Min.
Gericht: Hauptgerichte
Land & Region: Mediterran
Portionen: 4

Zutaten

  • 500 g Spaghetti
  • 400 g Shrimps
  • 400 g Paprika
  • 100 g Cherrytomaten
  • 100 g Schlagsahne
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Zehen Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • italienische Kräuter

Anleitungen

Vorarbeit

  • Heizt euren Backofen auf 180 °C Ober/Unterhitze auf.
  • In der Zwischenzeit wascht ihr die Tomaten und die Paprika. Die Paprika entkernt ihr und schneidet sie in 4 große Teile. Die ganzen Cherry Tomaten und die Paprikateile gebt ihr jetzt auf ein Backblech mit Backpapier und lasst es für ca. 45 Minuten im Ofen.

Jetzt geht´s los

  • Setzt Nudelwasser auf und kocht eure Nudeln nach
  • Die Paprikastücke und die Tomaten aus dem Ofen könnt ihr jetzt direkt in einen Mixer geben. Einmal ordentlich durchpürieren.
  • Währenddessen bratet ihr euren Knoblauch (vorher schälen + in Stücke schneiden) in einer Pfanne mit dem Olivenöl an bis er leicht braun ist.
  • Nun gebt ihr den Knoblauch und die Sahne mit in den Mixer und püriert nochmal alles.
  • Die fast fertige Soße kommt jetzt nochmal in einem Topf auf den Herd und wir würzen mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern. Dann wird sie ca. 10 Minuten erwärmt, immer schön verrühren zwischendrin. Wer einen Thermomix oder ähnliches hat kann sie natürlich im Thermomix lassen und dort erwärmen.
  • In dieser Zeit bratet ihr eure Shrimps an und gebt sie ganz am Ende mit in die Soße.
  • Mit den Spaghetti servieren - noch einen Hauch Parmesan drüber wer mag... so lecker!

Notizen

Alternativ könnt ihr auch gebratene Paprika aus dem Glas nehmen.