Airfryer Rezept: Knusper Salat mit Kichererbsen und Kidneybohnen
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Airfryer Rezept Knusper Salat

Leckerer Salat mit Kichererbsen und Kidneybohnen
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Gericht: Salat, Salate
Land & Region: Klassisch
Keyword: Airfryer, Brotsalat, Grillsalat, Heißluftfritteuse
Portionen: 2 Personen
Kalorien: 403kcal

Equipment

Zutaten

  • 300 g Eisbergsalat
  • 220 g Kichererbsen
  • 100 g Kidneybohnen
  • 100 g weiße Bohnen
  • 30 g Parmesan grobe Raspel
  • 20 ml Leinöl
  • Kräutersalz
  • Paprikapulver

Anleitungen

Airfryer Variante

  • Wascht eure Kichererbsen, sowie die zwei Bohnensorten kurz ab und lasst sie dann gut abtropfen.
  • In einer extra Schüssel mit dem Kräutersalz sowie Paprikapulver (oder Pommessalz, was ihr da habt) würzen. Beim Airfryer könnt ihr ohne Öl auskommen. Die werden top so :)
  • Ab damit bei 200 °C für 20 Minuten in den Airfryer. Nach 10 Minuten einmal durchrühren.

Backofen Variante

  • Wascht eure Kichererbsen, sowie die zwei Bohnensorten kurz ab und lasst sie dann gut abtropfen.
  • In einer extra Schüssel mit dem Kräutersalz sowie Paprikapulver (oder Pommessalz, was ihr da habt) würzen sowie 1 EL Rapsöl dazugeben. Vermischen.
  • Ab damit bei 180 °C Ober/Unterhitze für 30 Minuten in den Backofen. Nach 15 Minuten einmal wenden auf dem Blech.

Der Salat

  • Wascht euren Eisbergsalat und bringt ihn in mundgerechte Stücke.
  • Der Parmesan sollte in eher grobe Stücke gehobelt werden.
  • Vermengt nun den Salat mit dem Leinöl sowie etwas Kräutersalz. Ihr könnt auch noch frische Kräuter dazu verwenden.
  • Nun gebt ihr eure fertigen "Crunch Kichererbsen/Bohnen" sowie den Parmesan mit in die Salatschüssel und vermischt alles.
  • Direkt genießen!

Notizen

Der Salat schmeckt frisch am besten, wenn er zu lange durchzieht werden die Kichererbsen etc. nämlich sonst zu weich.

Nutrition

Serving: 1Portion | Calories: 403kcal | Carbohydrates: 32.5g | Protein: 22g | Fat: 17g