Weißes Schokoladen Mousse mit Himbeeren
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Weißes Schokoladen Mousse mit Himbeeren

Eine tolle Mischung aus süß und leicht sauer.
Vorbereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit30 Min.
Gericht: Nachspeisen
Land & Region: Klassisch
Portionen: 12 Gläser

Zutaten

  • 200 g Himbeeren Tiefgekühlt
  • 150 g weiße Schokolade
  • 250 g Magerquark 20%
  • 250 g Mascarpone
  • 1 frische Schlagsahne

Anleitungen

  • Zuerst müsst ihr eure Schokolade im Thermomix, der Mikrowelle oder einem Wasserbad vorsichtig schmelzen. Achtung.. das brennt verflixt schnell an!
  • Dann gebt ihr 50g Zucker zusammen mit der flüssigen Schokolade, dem Magerquark und der Mascarpone in eine Rührschüssel und vermengt es schön miteinander.
  • Nun schlagt ihr eure Sahne in einer Schüssel steif und hebt diese dann vorsichtig unter.
  • Als letztes püriert ihr eure Himbeeren und gebt je nach Geschmack Zucker dazu oder nicht.
  • Die Creme füllt ihr nun in eure Gläser und gebt die pürierten, gefrorenen Himbeeren dazu.