Tzaziki Rezept mit griechischem Joghurt
Rezept drucken
4.34 von 3 Bewertungen

Tzaziki Rezept mit griechischem Joghurt

Tzatziki gehört ganz klar mit zu den "All-Time-Favouriten" in Sachen Soßen bei uns.
Vorbereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Soßen, Dips & Aufstriche
Land & Region: Mediterran
Portionen: 6

Zutaten

  • 450 g griechischer Joghurt
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 1,5 Gurken
  • 1,5 EL Olivenöl
  • 1,5 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Zuerst wascht ihr eure Gurken und halbiert sie der Länge nach, damit ihr das Innenleben (die Kerne) gut rausmachen könnt.
  • Danach geht´s ans Rapseln! Weg mit der Gurke .. raspelt sie zusammen.
  • Als nächstes schälen wir den Knoblauch und hacken ihn möglichst fein.
  • Nun rühren wir den griechischen Joghurt mit dem Olivenöl, Zitronensaft und den Knoblauchstückchen zusammen und würzen mit Salz und Pfeffer.
  • Am Ende rührt ihr eure Gurkenrapseln unter.

Notizen

Ihr könnt natürlich je nach Geschmack mehr oder weniger Knoblauch und Zitronensaft dazugeben, Viele mögen auch Dill oder Minze im Tzatziki.