Lachs Frischkäse Fingerfood Häppchen
Rezept drucken
3.28 von 18 Bewertungen

Lachs Frischkäse Fingerfood Häppchen

Mal eine etwas andere Variante der klassischen "Häppchen".
Vorbereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Gericht: Snacks & Fingerfood
Land & Region: Mediterran
Portionen: 50 Stücke

Zutaten

Für die Creme

  • 250 g Frischkäse
  • 85 g saure Sahne
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL Dill gehackt
  • 1/2 Schale einer Bio Zitrone ggf. mehr je nach Geschmack

Sonstiges

  • 3 große weiche Wraps (oder mehrere Kleine)
  • 450 g geräucherter Lachs
  • etwas Butter

Anleitungen

  • Zuerst alle Zutaten für die Creme miteinander vermengen und nochmal abschmecken, ggf. kann man hier je nach Geschmack mehr Zitronenschale dazu geben.
  • Nun legt man sich den ersten Wrap zurecht und bestreicht es sehr dünn auf einer Seite mit Butter.
  • Darauf kommt dann eine Schicht des geräucherten Lachs.
  • Dann eine dünne Schicht unserer Creme und ein weiterer Wrap.
  • Wieder ein bisschen Butter auf den Wrap, dann den Lachs, die Creme und den "Deckel-Wrap".
  • Den fertigen Wrap vorsichtig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 3h (geht auch über Nacht gut) im Kühlschrank lassen.
  • Danach ist er gut durchgezogen und kann auch besser geschnitten werden.
  • In Teile schneiden und ggf. mit Zahnstochern versehen.

Notizen

Wir haben nur einen quadratischen Bereich belegt, da man es so besser schneiden kann. Sieht man an den Fotos ganz gut.