Kürbisgerichte Butternut - Pasta mit Butternut Kürbis Parmesan Soße

17/09/2018
Artikel aktualisiert am 27.08.2019

Werbung / Affiliate Links

Die Zeit der Kürbisgerichte hat wieder begonnen: Kürzlich waren wir das erste Mal Kürbisse beim Bauern holen und haben direkt Pasta mit Butternut Kürbis Parmesan Soße daraus gezaubert. Dazu ein paar knackige Garnelen und alle sind glücklich.

Kürbisrezepte Butternut - Pasta mit Butternut Kürbis Parmesan Soße

Hallo Herbst: Kürbisrezepte mit Butternut

Vor einer Weile hat Ann-Kathrin zusammen mit ihren Kolleginnen das „Kürbis-Paradies“ aka Outdoor Verkaufsstand eines Bauernhofes besucht und dort ordentlich zugeschlagen. Dort werden die verschiedensten Sorten an Zier- und Esskürbissen direkt vom Feld weg quasi verkauft. Gezahlt wird in eine Art Vogelhäuschen wie bei Blumen- oder Erdbeerfeldern. Dort wurde einiges an Kürbis eingesammelt und die nächste Zeit gibt es passend zur Kürbissaison ein paar Rezepte für euch.

Anfangen möchten wir mit dem Butternut, der seinen Namen seinem leicht buttrig-süßen Geschmack zu verdanken hat. Seine Schale ist sehr glatt und kann ohne Probleme mitgegessen werden, wir haben ihn hier aber dennoch geschält, da wir es für die Soßenvariante so lieber mögen. Zu diesem süß-buttrigen Geschmack haben wir noch ordentlich Knoblauch gepackt, ein paar knackige Garnelen gebrutzelt und natürlich einen ordentlichen Berg Pasta gelegt! Ein herbstliches, wärmendes und definitiv sättigendes Rezept.

Bock auf noch mehr Kürbisrezepte?
Bei uns auf dem Blog findet ihr noch eine Kürbis-Kartoffel-Suppe und dann können wir euch noch zwei Tipps mit auf den Weg geben: Kürbis-Nocken von culinarypixel, Kürbis-Ingwer-Cupcakes von Klitzeklein und Kürbis-Bun-Burger von Malte.

 

 

Kürbisrezepte Butternut - Pasta mit Butternut Kürbis Parmesan Soße

Kürbisrezepte Butternut - Pasta mit Butternut Kürbis Parmesan Soße

Die Zeit der Kürbisgerichte hat wieder begonnen: Kürzlich waren wir das erste Mal Kürbisse beim Bauern holen und haben direkt Pasta mit Butternut Kürbis Parmesan Soße daraus gezaubert.
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Gericht: Hauptgerichte
Stil: Klassisch
Portionen: 4

Zutaten

  • 1/2 Butternut Kürbis
  • 400 g Spaghetti
  • 1 EL Rapsöl
  • 50 g Parmesan
  • 80 ml Brühe
  • 80 ml Creme legere
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 1 TL Knoblauchchips
  • Petersilie
  • Salz, Pfeffer

So funktioniert´s

  • Den Backofen auf 180 °C Ober/Unterhitze vorheizen.
  • In der Zeit entkernt und schält ihr eure halbe Kürbishälfte und schneidet ihn in grobe Stücke.
  • Diese Stücke gebt ihr zusammen mit eurem geschälten Knoblauch zusammen auf ein Backblech. Einfach kreuz und quer drauflegen (der Knoblauch kann ruhig am
  • Stück sein) und für 25 Minuten in den Ofen.
  • Bereitet nun für die Soße vor: 80ml Wasser mit Brühepulver (nach Verpackungsanleitung) angießen und 50g Parmesan schön fein reiben. Wir benutzen hierfür am liebsten unsere Microplane Zester Reibe.
  • Kurz bevor euer Kürbis fertig ist, könnt ihr anfangen eure Pasta nach Verpackungsanleitung zu kochen.
  • Den fertigen Kürbis (mit den Knoblauchstücken) gebt ihr jetzt in euren Mixer / Küchenmaschine und püriert ihn einmal ordentlich durch. Dazu geben wir dann den Parmesan, die Brühe sowie die Creme legere und pürieren nochmal ordentlich.
  • Dazu gebt ihr dann das Paprikapulver und nach Geschmack Salz und Pfeffer. Wer möchte kann auch noch etwas Schärfe ins Spiel bringen.
  • Die Soße sollte richtig schön fein und sämig sein.
  • Nun bratet ihr eure Shrimps kurz in etwas Rapsöl in der Pfanne an, bis sie leicht glasig sind.
  • Die fertigen Nudeln mit Kürbis-Soße und Garnelen garnieren und mit Knoblauchchips sowie Petersilie garnieren.

Tipps & Tricks

Beim Butternut-Kürbis kann man den Rand zwar ohne Probleme mit essen, bei feinen Soßen / Dips schälen wir aber lieber, damit das Ergebnis möglichst "fein" wird.
Habt ihr unser Rezept probiert?Dann markiert uns doch auf Instagram mit @diekuechebrennt und #diekuechebrennt! Wir freuen uns auf eure Ergebnisse!
Vorschau Produkt Preis
Master Serie, Zester Master Serie, Zester 34,20 EUR 32,43 EUR

Topping für Suppen

Bei uns muss immer was auf die Suppe drauf! Diesmal haben wir die äußerst leckeren getrockneten Knoblauch Chips von direct&friendly benutzt. Die haben gut „Pfiff“ und passen z.b. auch super auf kleine Fingerfood Häppchen oder z.B. Fleischküchlein. Neben Knoblauch Chips hatten wir z.B. schon Kokos-Chips oder scharfes Popcorn für unsere Suppen als Topping im Einsatz.

Lust aufs Nachmachen?
Dann pinnt unser Rezept doch bei Pinterest für später!

Kürbisrezepte Butternut - Pasta mit Butternut Kürbis Parmesan Soße
Kürbisrezepte Butternut – Pasta mit Butternut Kürbis Parmesan Soße

Transparenz / Dieser Beitrag enthält Werbung für Microplane und direct&friendly. Die Produkte wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Auf den Inhalt dieses Beitrags wurde aber keinerlei Einfluss genommen und er entspricht zu 100% unserer eigenen Meinung und Erfahrung. Wir würden uns freuen, wenn ihr die Marken und Firmen unterstützt, die uns hier unterstützen.

 

Hat dir unser Beitrag gefallen?

Dann schreib uns doch gerne einen Kommentar, eine E-Mail oder auf Instagram / Facebook. Wir freuen uns sehr über Feedback! Um keine Rezepte oder andere Beiträge zu verpassen, folge uns doch auf Facebook, Pinterest und Instagram.
Oder abonniere uns via Bloglovin oder RSS Feed!

Du möchtest die Rezepte & Beiträge lieber bequem in deine Mailbox erhalten?

Kein Problem! Melde dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter an. Wir schicken dir regelmäßig unsere aktuellen Rezepte, Netzfundstücke und die ein oder andere Überraschung zu. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

0 comment

Noch mehr Rezepte

Kommentar abschicken