Gekräutertes Rinderfilet
 
Zubereitungszeit
Koch- / Backzeit
Gesamtzeit
 
Bei unserem ersten #DKBE gab es dieses gekräuterte Rinderfilet. Überraschend einfach so ein großes Stück Fleisch :-)
Autor:
Rezept Typ: Hauptgerichte
Küche: Klassisch
Portionen: 6 Personen
Zutaten
  • 750 kg Rinderfilet am Stück
  • 1 El Rosmarinnadeln
  • 3 Oreganoblätter
  • ½ Bund glatte Petersilie
  • 4 El Olivenöl
  • grobes Meersalz
  • Pfeffer
So funktioniert´s
  1. Ofen auf 180 °C Ober/Unterhitze vorheizen.
  2. Beim Fleisch die Sehnen von den Filets ablösen.
  3. Rosmarin, Oregano, Petersilienblätter und grob zerhacken.
  4. Mit reichlich grob gemahlenem Pfeffer und 3 El Olivenöl mischen.
  5. Das Fleisch komplett rundherum mit Meersalz würzen und mit dem restlichen Olivenöl in einen großen Bräter geben und bei starker Hitze goldbraun auf dem Herd anbraten.
  6. Danach auf ein Blech legen und auf der 2. Schiene von unten 35-40 Minuten zu Ende garen. Am besten nutzt ihr ein Grill/Ofenthermometer im Fleisch.
  7. Das fertige Fleisch nochmal mit dem Kräuteröl bestreichen und vor Verzehr noch 5 Minuten ruhen lassen.
  8. Dann aufschneiden und ab auf den Tisch damit :-)
Recipe by Die Küche brennt at https://www.diekuechebrennt.de/gekraeutertes-rinderfilet-mit-polenta-sternen-und-speckerbsen/